home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTWERK SLG. KLEIN
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        VILLA STRECCIUS LANDAU
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNST BEI LHM
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        
GAO Xingjian: Papier, Tusche, Film im ZKM Karlsruhe im Kunstportal Baden-Württemberg

www.zkm.de

Das ZKM Karlsruhe im kunstportal-bw

GAO Xingjian: Papier, Tusche, Film

17. Februar – 13. April 2008
Eine Ausstellung auf dem ZKM_Musikbalkon

Eröffnung: Samstag, 16. Februar, 19 Uhr, ZKM_Foyer

Filmpräsentation und Künstlergespräch: Sonntag, 17. Februar, 17 Uhr, ZKM_Kubus

Gao Xingjian: La Transparence, 2000. Courtesy the artist.

Anlässlich der Eröffnung sprechen:

S.E. Bernard de Montferrand, Französischer Botschafter in Deutschland
Prof. Dr. Caroline Y. Robertson-von Trotha, Direktorin des ZAK | Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale, Universität Karlsruhe (TH)
Dr. Beate Reifenscheid, Direktorin des Ludwig Museums im Deutschherrenhaus Koblenz
Frank Pages, Galerie Frank Pages, Baden-Baden

In seinem malerischen Werk bezeichnet sich der Literatur-Nobelpreisträger Gao als »Weltbürger«: von den Chinesen hat er die Tusche, das Reispapier, die Pinsel und die Technik der Tuschmalerei übernommen, von der westlichen Malerei unter anderem die dritte Dimension.

Die Ausstellung zeigt Werke der letzten 18 Jahre: Tuschmalereien auf Reispapier und neue großformatige Tuscharbeiten auf Leinwand, zudem einige sehr frühe poetische Aktzeichnungen. Gaos experimenteller Film »La Silhouette sinon l’ombre« ist ein „Filmgedicht“, gedreht in Marseille. Der Film basiert auf Gaos Gedicht »The Way of the Wandering Bird«, seinen Theaterstücken »The Man Who Questions Death« und »Snow in August«. Es handelt sich um eine Interaktion von Zeit- und Raumparametern, Gaos persönliche Geschichte und dem Einfluss der verschiedenen Kulturen, die sein Wesen und seine Kunst formen. Gao spielt sich selbst, er ist Maler, Spaziergänger, Beobachter.

Am Sonntag, den 17. Februar wird der Film »La Silhouette sinon l’ombre« im ZKM_Kubus gezeigt. Es besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit dem Künstler Gao Xingjian

Kurator: Frank Pages, Galerie Frank Pages Baden-Baden
Parallel zur Ausstellung zeigt die Galerie Frank Pages weitere aktuelle Arbeiten von Gao Xingjian

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Kunst geht weiter.
Analoges Kulturleben steht still - Internet ist die Öffentlichkeit

Gesellschaft erzählen
Künstlerporträt über Stephanie Marie Roos

Highlights der Woche | Corona-News
KW 14/ 2020: 30.03. - 05.04.20

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Staatliche Museen in Baden Württemberg | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe | Ausstellung: GAO Xingjian: Papier, Tusche, Film