home > - kunstportal-bw-Porträts
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        SAMMLUNG GRÄSSLIN St. GEORGEN
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        GALERIE EHINGEN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE NUENKIRCHEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GALERIE IM PETRUSHOF
        GEDOK KARLSRUHE
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg: Wolfgang Giessler

"...die Liebe, o Govinda..."

über Wolfgang Gießler

Fangen wir einfach systematisch an: schlagen wir zunächst mal nach, was konkrete Kunst ist, dann schauen wir uns die bisherige künstlerische Arbeit von Wolfgang Gießler an.

"Konkrete Malerei und Plastik ist die Gestaltung von optisch Wahrnehmbarem (...) Konkrete Kunst ist in ihrer letzten Konsequenz der reine Ausdruck von harmonischem Maß und Gesetz. Sie ordnet Systeme und gibt mit künstlerischen Mitteln diesen Ordnungen das Leben (... ) Sie erstrebt das Universelle und pflegt dennoch das Einmalige. Sie drängt das Individualistische zurück (...)"
(Quelle: Website Sammlung Daimler Chrysler; Hintergrundinformation zu einem Bild von Max Bill.)

Wolfang Gießler im Künstlerporträt

Tusche auf Papier auf Alucobond, zweiteilig, 100 x 140 cm, 1983
(Sammlung Städtische Galerie Lüdenscheid)

Big (129 K) auf Klick

"Vor seiner materialen Verwirklichung existiert das Kunstwerk bereits vollständig im Geist. Folglich muß sie [die konkrete Malerei] eine technische Perfektion aufweisen, die der Perfektion des geistigen Entwurfs entspricht. Sie darf keine Spur menschlicher Schwäche zeigen: kein Zittern, keine Ungenauigkeit, keine Unschlüssigkeit, keine unvollendeten Partien (...)“
(Theo van Doesburg, Quelle: Kunsttheorie im 20. Jh., Band 1, Seite 443)

Wir beginnen zu ahnen: dies geht in Richtung Absolutheit, während die Privatheit dann vielleicht eher dem Individualistischen zuzuordnen ist, das die konkrete Kunst gerade vermeiden will.
Was sagen uns Gießlers frühere Arbeiten dazu?

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Unschärfe der Wirklichkeit
Die Malerin Gila Bahmann im kunstportal-bw-Porträt

François Morellet - Les Toiles
bis 25.11.18 in der Stiftung für konkrete Kunst Reutlingen

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg | Wolfgang Gießler