home > - Willi Gilli 2
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATAGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg: Brigitte Nowatzke-Kraft

Die Welt: Ein Vielleicht? - über Willi Gilli

Willi Gillis Bilder sprühen vor farbgewaltiger Energie; mich erinnern manche runde Formen an Früchte oder an eine Weltkugel, die den Machtanspruch eines Herrschers symbolisiert und meist ein hermetisches Weltbild definiert. Für ihn aber ist es ein spielerischer Umgang in utopischen Universen mit Bällen, Kreisen und der Kugel, als der idealsten geometrischen Form. Unfassbar in ihrer Größe, ohne Anfang und Ende ist sie in vielen seiner Werke präsent.

Willi Gilli - Künstlerporträt im kunstportal-bw

Willi Gilli: "Freier Flug“ 2009
Temperatechnik a. Leinwand, 160 x 140 cm | © Künstler, VG Bildkunst Bonn 2019

Einen "roten Faden" finden wir im Gespräch mit dem Künstler:
"In meinen Werken gibt es keine Abbildungen von Wirklichkeiten zu besichtigen – es gibt ein Wirken von Farben, Formen und Dimensionen zu erfahren" sagt Willi Gilli bei einem Besuch in seinem Atelier. Für Willi Gilli ist klar, jeder lebt mit seiner eigenen Betrachtungsweise, und diese kann heute eine andere als gestern und morgen wieder eine andere sein.

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Die Straße
Neues Porträt im November: Johanna Locher

Accrochage in Houston, Texas
Galerie Sonja Roesch: Madeleine Dietz u.a.

Ich möchte eine Linie im Raum
bis 24.11.: Katharina Hinsberg in der Kunsthalle Göppingen

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg | Willi Gilli