home > - Textdesign “ Thomas Baumgärtel 1
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        MUSEUM HAUS DIX
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTHALLE MANNHEIM
        KUNSTRAUM ALEXANDER BÜRKLE FREIBURG
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        MUSEUMFRIEDER BURDA BADEN-BADEN
        STAATLICHE KUNSTHALLE KARLSRUHE
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTMUSEUM SINGEN
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE PFORZHEIM
        MUSEUM ETTLINGEN
        PORT25 MANNHEIM
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNSTVEREIN NEUHAUSEN
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KUNST_kULTUR_in FEUCHTWANGEN
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Viola Eigenbrodt über “ Thomas Baumgärtel im kunstportal-bw

www.viola-eigenbrodt.de

Der wichtigste Graffitikünstler der Republik – „Bananensprayer“ Thomas Baumgärtel im Gespräch.

Wortspiele zum Thema Banane sind dem sympathischen und jungenhaften Mann inzwischen langweilig geworden, so wie die Tatsache, immer wieder darauf reduziert zu werden, dass er als Bananensprayer zu einigem Ruhm gelangte.

Dabei ist die Banane in der Kunst immer mit einem Hauch von Anrüchigkeit und Exotik behaftet, man stellte z.B. gerne im 17.und 18. Jahrhundert „Wilde“ mit Baströckchen und Bananenstauden in den Händen dar. Ein Motiv, das sich auch Wilhelm Busch noch findet. Auch die weltberühmte schwarze Schönheit Josephine Baker spielte in den roaring twenties mit exakt diesem Image.

Thomas Baumgärtel im kunstportal-bw

© Foto: privat

Bis heute wird die Künstlerin mit ihrem erotischen Bananentanz in Verbindung gebracht, später setzte Andy Warhol die Frucht auf das Cover der Platte der Independantband Velvet Underground, die gemeinsam mit der skandalumwitterten deutschen Sängerin Nico produziert worden war. Auch sie umgaben Erotik und Geheimnis.

Woody Allans zweiter Spielfim „Bananas“ dagegen bricht mit Exotik, Erotik und geheimen Sehnsüchten, denn hier geht es um Klamauk erster Güte – Bananas bedeutet im Amerikanischen soviel wie verrückt, verdreht.
Der in Köln lebende Baumgärtel studierte Freie Kunst und Diplom-Psychologie, womit wir schon dem Aspekt des Verrückt-seins wären. Seit vielen Jahren schon ist er, der avantgardistischen Sprayer, in zahlreichen öffentlichen, aber auch unzähligen privaten Sammlungen vertreten.

Denn sein Oevre umfasst inzwischen sehr differenzierte Richtungen, neben Zeichnungen und Druckgrafiken auch Fotocollagen, neben Übermalungen von Fotos auch Übersprühungen von „Alte Meister“-Gemälden und von Objekten.
Besonders intensiv beschäftigt er sich mit der Wandmalerei im öffentlichen Raum, und kommt damit doch ein wenig zu seinen Ursprüngen zurück, in die auch die Aktionskunst anzusiedeln ist.

Mit 23 Jahren kreuzigte er eine Banane während der Zivildienstzeit in einem katholischen Krankenhaus in Rheinsberg, seiner Heimatstadt. Der erste Skandal gleich zu Beginn Baumgärtels künstlerischer Laufbahn Drei Jahre später markierte er zum erstenmal einen Kunstort mit einer Banane – seine „Karriere“ begann. Mit der Spray-Banane wollte er für die Freiheit der Kunst ein Zeichen setzen, was ihm mit durchschlagendem Erfolg gelang.
Nun sprayt er in Heidelberg, und wird im Gegensatz zu seinen Anfängen Mitte der Achtziger Jahre mit Freude empfangen.

weiter bitte

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Körper und Farbklang
Porträt über Reinhard Voss

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot

Reichweite:
In 2016 über 2,7 Millionen Page-Impressions
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Kulturredaktion im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg | Beiträge von Viola Eigenbrodt | “ Thomas Baumgärtel