home > - umgehaengt 2016 a. Facetten der Malerei 1960–2010 in der Staedtischen Galerie Karsruhe im kunstporta
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTRAUM ALEXANDER BÜRKLE FREIBURG
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        MUSEUMFRIEDER BURDA BADEN-BADEN
        STAATLICHE KUNSTHALLE KARLSRUHE
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        PORT25 MANNHEIM
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
umgehängt 2018.Facetten der Malerei 1960–2010 in der Städtischen Galerie Karlsruhe im kunstportal-bw

Städtische Galerie Karlsruhe im Kunstportal Baden-Württemberg

31.01.2018 – Früjahr 2019

umgehängt 2018: Facetten der Malerei 1960–2010

Mit der etwa jährlich vorgenommenen Umhängung der eigenen Sammlung bietet die Städtische Galerie Karlsruhe immer wieder die Gelegenheit, unter wechselnden Aspekten Schlüsselwerke neu zu entdecken und selten oder nie gezeigten Arbeiten zu begegnen. Nachdem die Dauerausstellung aufgrund der aufwändigen Umbaumaßnahmen für die neue Lichtanlage einige Wochen nicht zu sehen war, widmet sich die aktuelle Neupräsentation der Schausammlung im ersten Obergeschoss des Museums in diesem Jahr den vielgestaltigen "Facetten der Malerei 1960–2010".

Städtische Galerie Karlsruhe im Kunstportal Baden-Württemberg

Helmut Dorner: Before the Clouds, 2009
Lack auf Plexiglas, Leihgabe der Kunststiftung der Sparkasse Karlsruhe

Anhand herausragender Exponate aus den Beständen der Städtischen Galerie und der Sammlung Garnatz ist ein spannungsreicher Dialog zwischen vertrauten und unbekannten Kunstwerken entstanden. Chronologisch gegliedert sorgt der neue Kunstparcours für überraschende Akzente und ungewohnte Bezüge.

Beteiligt sind: Margit Abele, Franz Ackermann, Peter Ackermann, Horst Antes, Georg Baselitz, Max Bill, Peter Brüning, Helmut Dorner, Nele-Marie Gräber, Erwin Gross, Otto Herbert Hajek, Susan Hefuna, Peter Herkenrath, Leni Hoffmann, Jörg Immendorff, Herbert Kitzel, Harald Klingelhöller, Gustav Kluge, Heinrich Klumbies, Harry Kögler, Markus Lüpertz, Heinz Mack, A. R. Penck, Otto Piene, Sigmar Polke, Gerhard Richter, Emil Schumacher, Walter Stöhrer, Günther Uecker, Günter Umberg, Corinne Wasmuht.

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

LEBEN | NEBEL
Porträt über Platino

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Museen und Galerien im kunstportal-bw | Städtische Galerie Karlsruhe| Ausstellung: umgehängt 2018. Facetten der Malerei 1960–2010