home > - Stgaka 20. September 2018
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        EDWIN SCHARFF-MUSEUM NEU-ULM
        SAMMLUNG GRÄSSLIN St. GEORGEN
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        Kunstmuseum Stuttgart
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. VILLINGEN-SCHWENNINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Städtische Galerie Karlsruhe im kunstportal-bw

Städtische Galerie Karlsruhe im kunstportal-bw

Donnerstag, 20. September 2018, 19.30 Uhr

POETRY SLAM

<a href=

Poetry Slam | Donnerstag, 20. September 2018, 19.30 Uhr | © Plakat: Städtische Galerie Karlsruhe

Wort an Wort reiht sich in den Texten der Slam-Poet*innen, die am 20. September in der Städtischen Galerie Karlsruhe an das Mikrofon treten. Vorgetragen wird mal schnell, mal langsam, mal nachdenklich, mal lustig, mal tiefgründig und ganz bestimmt immer kreativ. Damit passt der erste im Museum veranstaltete Poetry Slam hervorragend in die Ausstellung Blickkontakt. Gesichter einer Sammlung. Denn hier reiht sich Kopf an Kopf: mal mit direktem Blick, mal mit abgewandtem Kopf, mal sinnierend, mal fröhlich, mal ernst und mal abwesend. Die Poet*innen stehen in der Ausstellung zwischen den zahlreichen Bildern und treten mit ihren selbstgeschriebenen Texten gegeneinander an. Jede und jeder bekommt dafür sieben Minuten Zeit und nach jedem Wettkampf darf das Publikum abstimmen, wer in die nächste Runde kommt und am Ende des Abends Gewinnerin oder Gewinner ist. Entscheiden Sie mit und lassen Sie sich von abwechslungsreichen Texten überraschen! Kommen Sie am Donnerstag, 20. September 2018, 19.30 Uhr zum ersten Poetry Slam in der Städtischen Galerie Karlsruhe.

Moderiert wird der Abend von Moritz Konrad.
Teilnehmende Slam-Poet*innen:
Philipp Herold | Heidelberg
Sylvie le Bonheur | Mannheim
Anna Teufel | Karlsruhe
Stefan Unser | Malsch
Marvin Suckut | Konstanz
Nik Salsflausen | Esslingen

Der Ticketvorverkauf startet ab 15. August 2018 an der Museumskasse der Städtischen Galerie Karlsruhe zu den gewohnten Öffnungszeiten.
Preis: 10 €
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem KOHI Kulturraum e.V.

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

...im Namen Mephistos
Inge Rau im Künstlerinnenporträt

8. Baden-Württembergische Künstlermesse


Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Städtische Galerien in Baden-Württemberg | Städtische Galerie Karlsruhe | Führungen und Veranstaltungen im September 2018