home > - Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung 2017 in der Staedtischen Galerie Karsruhe im kunstportal-bw
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTRAUM ALEXANDER BÜRKLE FREIBURG
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        MUSEUMFRIEDER BURDA BADEN-BADEN
        STAATLICHE KUNSTHALLE KARLSRUHE
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        PORT25 MANNHEIM
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung 2017 n der Städtischen Galerie Karlsruhe im kunstportal-bw

Städtische Galerie Karlsruhe im kunstportal-bw

08.02. - 03.06.2018
Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung 2017:

Benno Blome - STILLES LAND

Benno Blome in  der Städtischen Galerie Karlsruhe im kunstportal-bw

Benno Blome: Winnetous Grab, 2012
Environment, Acryl und Spray auf Wand, Radierung, Fundstücke; Graduiertenausstellung, Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe | © Benno Blome, VG Bildkunst Bonn 2017

Der Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung für das Jahr 2017 wurde an Benno Blome, Absolvent der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, verliehen. Die Auswahl für dieses Stipendium trafen Mitglieder des Professorenkollegiums der Akademie. Der in Karlsruhe lebende Künstler, 1979 in Dresden geboren, studierte von 2005 bis 2011 an der Kunstakademie Karlsruhe, war 2009 Gaststudent bei Christian Boltanski und Richard Deacon an der École Nationale Supérieure des Beaux-Arts in Paris und beendete seine Ausbildung als Meisterschüler bei Professor Franz Ackermann an der Karlsruher Akademie. Unter dem Titel STILLES LAND zeigt Benno Blome im ersten Obergeschoss des Museums ein Environment, das sich aus einem raumumspannenden Wandbild, Installation und Tafelbildern zusammensetzt. Einerseits kann die Bezeichnung STILLES LAND als eine formale Beschreibung der Ausstellungssituation verstanden werden, insofern diese selbst eine abstrakte Landschaft bildet und die Austellung dadurch selbst zum Abbild des im Titel genannten „stillen Landes“ wird. Zugleich eröffnet der Titel auch einen weiteren Assoziationsraum, indem er Fragen aufwirft, die genau die Themen umreißen, von denen die Ausstellung erzählen will, nämlich: Um welches Land geht es hier? Warum ist es still? Was ist hier überhaupt mit Stille gemeint? Etwa Frieden? Ist es die gespannte Stille lauschender Aufmerksamkeit oder die erstickende Stille der Angst? Ist es die Ruhe vor dem Sturm oder die Stille danach?

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

LEBEN | NEBEL
Porträt über Platino

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Städtische Galerien im kunstportal-bw | Städtische Galerie Karlsruhe