home > - Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung 2017 in der Staedtischen Galerie Karsruhe im kunstportal-bw
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        SAMMLUNG GRÄSSLIN St. GEORGEN
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        GALERIE EHINGEN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE NUENKIRCHEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GALERIE IM PETRUSHOF
        GALERIE CONTEMP | RENT
        GEDOK KARLSRUHE
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung 2017 n der Städtischen Galerie Karlsruhe im kunstportal-bw

Städtische Galerie Karlsruhe im kunstportal-bw

08.02. - 03.06.2018
Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung 2017:

Benno Blome - Stilles Land

Der Kunstpreis der Werner-Stober-Stiftung für das Jahr 2017 wird an Benno Blome, Absolvent der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, verliehen. Die Auswahl für diese Auszeichnung trafen Mitglieder des Professorenkollegiums der Akademie. Der in Karlsruhe lebende Künstler, 1979 in Dresden geboren, studierte von 2005 bis 2011 an der Kunstakademie Karlsruhe bei Franz Ackermann, Harald Klingelhöller und Shannon Bool. 2009 erfolgte ein Studienaufenthalt bei Christian Boltanski und Richard Deacon an der École Nationale Supérieure des Beaux-Arts in Paris. Blome beendete seine Ausbildung als Meisterschüler bei Professor Franz Ackermann an der Karlsruher Akademie.


Benno Blome in  der Städtischen Galerie Karlsruhe im kunstportal-bw

Benno Blome: Stilles Land, 2018
Raumansicht, © Künstler, Foto: David Heitz

Unter dem Titel STILLES LAND zeigt Benno Blome ein Environment, das sich aus Zeichnung, Malerei und installativen Elementen zusammensetzt. Ausgangspunkt im Entstehungsprozess des vielteiligen und raumgreifenden Gesamtkunstwerks sind die vom Künstler so genannten „Zauberzeichnungen“. Dabei handelt es sich um stark abstrahierte Notate aus dem Skizzenbuch des Künstlers, in denen er seine Eindrücke aus der sichtbaren Welt in vereinfachte grafische Strukturen übersetzt. Um ein Vielfaches vergrößert wurden sie freihändig auf die Wandfläche im Ausstellungsraum übertragen. Zarte und kräftige, opake und transparente Pinselstriche formieren sich zu einem Zyklus aus hieroglyphenartigen Chiffren, angesiedelt im Zwischenbereich von Bild und Schrift. Spröde und geheimnisvoll rufen die Wandzeichnungen unterschiedliche Assoziationen hervor, erinnern an Landschaften, Naturphänomene oder urbane Zeichen, entziehen sich jedoch einer unmittelbaren Lesbarkeit und geben die Quelle ihrer Inspiration nicht preis.

weiter bitte

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

ab jetzt immer: Eintauchen
Porträt über Nicole Bold

François Morellet - Les Toiles
bis 25.11.18 in der Stiftung für konkrete Kunst Reutlingen

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Städtische Galerien im kunstportal-bw | Ausstellung: Benno Blome - Stilles Land