home > - Bücher und klassische Töne im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        MUSEUM HAUS DIX
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        KUNSTHALLE MANNHEIM
        KUNSTRAUM ALEXANDER BÜRKLE FREIBURG
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        MUSEUM VILLA ROT
        MUSEUMFRIEDER BURDA BADEN-BADEN
        STAATLICHE KUNSTHALLE KARLSRUHE
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTMUSEUM SINGEN
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OFFENBURG
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        PORT25 MANNHEIM
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KISS Untergröningnen
        KUNSTVEREIN NEUHAUSEN
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KUNST_kULTUR_in FEUCHTWANGEN
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        Alfred Bradler
        Achim Fischel
        Doris Lasar
        Wolfram Pelzer
        Dieter Peukert
        Dietmar Zankel
 
       KULTURREDAKTION
       KULTURTIPPS PROF. ULI ROTHFUSS
       BILDERGESCHICHTEN
       HARALD SCHWIERS
       Zeitgeist - Bild des Monats
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Bücher und klassische Töne im Kunstportal Baden-Württemberg

Bücher und klassische Töne

Dr. Thorsten Stegemann in der Virtuellen Kulturregion

Übersicht Essays
Übersicht Literaturkritik
Übersicht Musikkritik


Dr. Thorsten Stegemann hat Literaturwissenschaft und Geschichte studiert, 1994 promovierte er zum Dr. phil.

Mit seinem umfangreichen Erfahrungshintergrund in so vielfältigen Bereichen wie Erwachsenenbildung, Öffentlichkeitsarbeit und Dramaturgie war er bis 1999 verantwortlicher Redakteur des bundesweit erscheinenden Hochschulmagazins 12EINHALB . Heute arbeitet Thorsten Stegemann als Journalist für eine Reihe überregionaler Print- und Onlinemedien. Daneben ist er als Lehrbeauftragter der Universität Osnabrück tätig.

Neben sehr zahlreichen Zeitschriftenaufsätzen und Rezensionen hat er bereits drei Bücher veröffentlicht:
"Wenn man das Leben durchs Champagnerglas betrachtet...".
Textbücher der Wiener Operette zwischen Provokation und Reaktion, Diss. Frankfurt a.M. 1995
Schlagader auf Eis.
Vierzig Gedichte, Mannheim 1998 (Gemeinschaftsprojekt mit Ursula Bernard)
Literatur im Abseits.
Studien zu ausgewählten Werken von Rainer Maria Rilke, Hermann Sudermann,
Max Halbe, Gottfried Benn und Erich Kästner, Stuttgart 2000

Bücher und Musik, Essays und Porträts sind die Themen von Thorsten Stegemann:

Aktuelle Essays und Porträts:
Straßenfeger auf DVD:
Schwarz-Weiße Morde

Porträt: Julia Jentsch

Aktuelle Literaturkritik

Neu:Lion Feuchtwanger: Die Wartesaal-Trilogie

Der andere Kommissar
Rowohlt veröffentlicht sämtliche Kommissar Beck-Romane in neuer Übersetzung


Aktuelle Musikkritik

Aribert Reimann: Melusine

Ildebrando Pizzetti: Kammermusik

Gastbeiträge
Gastbeitrag von Jörg Ehrnsberger:
Simon Schott: Die Foldex-Krimis

Gastbeitrage von Jessica Stegemann: Armistead Maupin: Michael Tolliver lebt. Die neuesten Stadtgeschichten

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Die Farbe des Morgenrots
Porträt über Ralf Ehmann

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot

Reichweite:
In 2016 über 2,7 Millionen Page-Impressions