home > - Stephanie Marie Roos 1
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTWERK SLG. KLEIN
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        VILLA STRECCIUS LANDAU
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNST BEI LHM
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        
Stephanie Marie Roos im kunstportal-bw

Gesellschaft erzählen - über Stephanie Marie Roos

Stephanie Marie Roos im Internet:
Website Stephanie Marie Roos: www.stephanie-roos.de/
E-Mail: kontakt@stephanie-roos.de

Die "Hybridin" war die erste Skulptur, die ich von der Bildhauerin Stephanie Marie Roos gesehen habe. Die Gedok Karlsruhe hat mir ein Bild dieser Skulptur gesandt, weil dort – im Rahmen der Ausstellung "SECHS NEUE" (14.03. – 09.04.20) - Stephanie Marie Roos als eine der seit 2018 neu aufgenommenen Künstlerinnen vorgestellt wird.

Am ersten Tag der art Karlsruhe 2020 habe ich die Künstlerin dann auf der Messe persönlich kennen gelernt.

Claudia Dietz im kunstportal-bw

Stephanie Marie Roos: Hybridin, 2017 (Detail); © Künstlerin

Am Messestand der Majolika-Manufaktur Karlsruhe waren einige ihrer Arbeiten zu sehen. Die Künstlerin, die in ihrem Atelier einen eigenen Brennofen hat, erklärt zu ihrer Arbeit:

"Meine Arbeiten sind hohl aufgebaut, dünnwandig, meist unglasiert, da ich die zeichnerischen Strukturen in der Oberfläche erhalten möchte. Farben werden im ungebrannten Zustand als Engobe aufgebracht. Glasur kommt dann zum Einsatz, wenn ein Element glänzen soll, wie zum Beispiel ein Spiegel oder glänzende Fäden in einem Textil."

Die Arbeiten der Künstlerin, in deren Figuren man einen autobiographischen Bezug vermutet, verbindet meist ein feiner Humor – ein lakonischer Blick auf die Welt scheint ihnen eigen. Distanz und Nähe in einer sehr spannenden Verbindung.

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Kunst geht weiter.
Analoges Kulturleben steht still - Internet ist die Öffentlichkeit

Gesellschaft erzählen
Künstlerporträt über Stephanie Marie Roos

Highlights der Woche | Corona-News
KW 14/ 2020: 30.03. - 05.04.20

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg | Stephanie Marie Roos