home > - Renate Koch
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        SAMMLUNG GRÄSSLIN St. GEORGEN
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        GALERIE EHINGEN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE NUENKIRCHEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GALERIE IM PETRUSHOF
        GEDOK KARLSRUHE
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Bildende Kunst im Kunstportal Baden-Württemberg: Renate Koch

Renate Koch
Anne Kerdraon (5.3.95, Rennes) über Renate Koch

Commutateurs. / Altemateurs. (Strommaschinen / Umschalter)
Wenn die Arbeit von Renate Koch sich als Skulptur ausgibt, Gegenwart und Bereitstellung von selbständigen Objekten, wird hier Material durch Materielles ersetzt (meistens Industrieabfälle und technische Fragmente), wiederverwertet und in verschlossene Behälter eingebaut, in Kästen und Wirkungsbereichen, die mit Druckschalterkästen verbunden sind und von hier aus mit dem Stromnetz.
Erstes Oppositionsprinzip: das einfache und das komplexe: ein oder mehrere Teile, die an die Quelle angeschlossen sind mit verschiedenen Kabeln, zweites Prinzip der Opposition von Schwerkraft und Beweglichkeit; Kisten, Kugeln, Kanonenkugeln oder Bomben - reagieren auf die Impulse, die aus dem Schalterkästchen übertragen werden.

Bildende Kunst im Kunstportal Baden-Württemberg: Renate Koch

"IM ALLGEMEINEN", 1995

Geordnete gegensätzliche Begriffspaare (entfernen/nähern, Stillstand/Bewegung) erlauben den Anschluß und die Umwandlung von Prinzipien. Der Unterbrecher ist der Kontakter. Der Betrachter wird also Laborant und Induktor von Energie, die die Einzelteile antreibt, sie in Bewegung versetzt und die Erzeugung von Tönen hervorruft.
Es bleibt noch übrig, die Büchse der Pandora zu öffnen, einen 'BLICK' zu riskieren ('COU P').

weiter bitte
zu dem Beitrag von Vitalij Pacjukov

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Unschärfe der Wirklichkeit
Die Malerin Gila Bahmann im kunstportal-bw-Porträt

François Morellet - Les Toiles
bis 25.11.18 in der Stiftung für konkrete Kunst Reutlingen

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg | Renate Koch