home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATAGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Ralf Rabemann im Künstlerporträt im Kunstportal Baden-Württemberg

Africa inside: der Künstler Rabemann

Internet: www.rabemann.de/
E-Mail: ralf.rabemann@gmx.de.

Afrika -sicher nicht nur für mich die erste Assoziation angesichts der Kunst von Ralf Rabemann. Doch wofür steht Afrika? Für Ursprüngliches, Wahres, Wahrhaftiges – für den Ursprung an sich und in jeder Hinsicht, schließlich liegen genau hier, an diesem Ort und in diesem Wesenhaften die Wurzeln menschlicher Kultur. Auch fügt sich dies in unser “rote Faden-Thema“ - dem Zusammenhang zwischen Bildender Kunst und Sprache – denn die Themen Wort und Sprache ziehen sich ebenso wie ein roter Faden durch Rabemanns Kunst, wie auch Afrika diesbezüglich viele Bezüge aufweist: den Rap (Sprechgesang) etwa verdanken wir Afrika und einige andere sprachbetonte Musikstile.

Ralf Rabemann im Künstlerporträt im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg

Ist nun Afrika als Wiege der Menschheit zugleich auch Ursprung aller Wahrheit? Die Gefahr einer solchen Verklärung ist groß, denn Afrika verstehen und von Afrika lernen können wir nicht, wenn wir diesen Kontinent mystifizieren. Wir geraten auf schwieriges Gelände. Naheliegend erscheinende Verbindungen zu Afrika oder auch zur Archaik werden meist verwendet, um etwas einzuordnen – rein in die Schublade und fertig. So schnell und bequem kommen wir aber nicht weiter und dann ist auch die Arbeit dieses Künstlers viel zu komplex, um in eine solche Schublade zu passen.

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Ästhetik der Erneuerung
Neues Künstlerinnenporträt: Simone Westerwinter

...durch viele Welten
Teil 2 des kunstportal-bw-Porträts über Marianne Hopf.

Ute Krautkremer: Shanghai Biennale 2019
Internationaler Erfolg für Ute Krautkremer

Ich möchte eine Linie im Raum
ab 22.09.19: Katharina Hinsberg in der Kunsthalle Göppingen

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und und Künstler im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg | Ralf Rabemann