home > - Nicole Bold2
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        SAMMLUNG GRÄSSLIN St. GEORGEN
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        Kunstmuseum Stuttgart
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        EDWIN SCHARFF-MUSEUM
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        GALERIE CONTEMP | RENT
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Nicole Bold im kunstportal-bw

ab jetzt immer: Eintauchen - Nicole Bold

Wir haben also wieder eine Künstlerin gefunden, die Sprache und Bildende Kunst in einen Zusammenhang stellt, einen Zusammenhang, der eine genauere Betrachtung verdient.

Gila Bahmann im kunstportal-bw

"wenn der Mond sich im Tag versteckt", 2017
155 x 190 cm, Öl auf Leinwand

Nicole Bolds Bilder scheinen zunächst einen Hauch von Gegenständlichkeit zu haben; wir können kaum verhindern, meist abstrahierte Landschaften zu erkennen… Im Gespräch mit der Künstlerin aber erfahre ich, dass dies anders zu sehen ist: eher ist eine Ambivalenz in dieser Kunst, die Leben und Natur zum Thema hat, ohne diese aber gegenständlich zu zeigen – all dies präsentiert sie dann, wobei die Arbeiten durch einen jeweils recht reduzierten und konzentrierten Farbraum charakterisiert sind.

Fast immer ist es Ölfarbe, die das Bild letztendlich bestimmt. Ölfarbe, Acryl, Eitempera und oder andere Malmittel kommen bei der Arbeit zum Einsatz, so dass wir bei Nicole Bold auch Tuschezeichnungen entdecken, die wieder eine ganz eigene
Atmosphäre schaffen.

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

8. Baden-Württembergische Künstlermesse


Musik im Farbraum
Malerin Vera Leutloff im kunstportal-bw-Porträt

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg | Nicole Bold