home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        VILLA STRECCIUS LANDAU
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNST BEI LHM
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        
Kunst und Schokolade im Museum Ritter im Kunstportal-BW

www.museum-ritter.de

Museum Ritter im kunstportal-bw

13. Mai bis 30. September 2012:

KUNST UND SCHOKOLADE

Online-Preview:
Peter Anton, Donut Sampler, 2011
Dagmar Hugk, 98 000, 2003
Karin Kneffel, o.T. (Bild 2011 / 5), 2011
Joseph Beuys, Wirtschaftswert Venus, 1983

Eröffnung der Ausstellung: 12. Mai, 17:00 Uhr

Kunst und Schokolade im Museum Ritter im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg

Cornelius Völker: Schokolade 1995
© VG Bild-Kunst, Bonn 2012

Zum 100-jährigen Bestehen der Alfred Ritter Schokoladenfabrik weicht das MUSEUM RITTER erstmals vom gewohnten Kurs des Ausstellungsprogramms ab und präsentiert Kunst rund um das Thema Schokolade. Vom 13. Mai bis 30. September 2012 stellt die Ausstellung rund 60 Objekte, Gemälde, Grafiken, Installationen, Fotografien und Videos aus dem Material und mit dem Motiv Schokolade vor. Die Werke von fast 40 Künstlern geben einen facettenreichen Einblick in die künstlerische Auseinandersetzung mit Schokolade von historischen Positionen bis hin zu zeitgenössischen Arbeiten Ergänzend dazu sind 17 Kleinplastiken aus Schokolade von Studierenden der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zu sehen, die im Rahmen eines vom MUSEUM RITTER ausgelobten Wettbewerbs entstanden sind.

weiter bitte

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

the scars of our hearts
Teil 2 des kunstportal-bw-Porträts über Anja Kniebühler.

Kunst geht weiter.
Analoges Kulturleben steht still - Internet ist die Öffentlichkeit

Highlights der Woche | Corona-News
KW 15/ 2020: 06.04. - 12.04.20

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Kunstmuseen in Baden-Württemberg | Museum Ritter | Ausstellung Kunst und Schokolade