home > - Februar 2018 VVS
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        SAMMLUNG GRÄSSLIN St. GEORGEN
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        GALERIE EHINGEN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE NUENKIRCHEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GALERIE IM PETRUSHOF
        GEDOK KARLSRUHE
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Programm Februar 2018im Museum Ritter im kunstportal-bw

www.museum-ritter.de

Museum Ritter im kunstportal-bw

Mit dem VVS zum Museum Ritter

Seit 40 Jahren verbindet der Verkehrsverbund Stuttgart die Menschen in der Region. Nicht nur zur Arbeit oder in die Schule geht es mit den Bussen und Bahnen, auch vielfältige Freizeitaktivitäten lassen sich mit den Verkehrsmitteln des VVS gut erreichen. Zum Vierzigsten hat der VVS zahlreiche Partnerangebote für seine Fahrgäste zusammengestellt. Darunter befinden sich Aussichtspunkte, historische Innenstädte, Wanderwege, Badeseen und selbstverständlich Museen. Auch das Museum Ritter kooperiert mit dem VVS und bietet im Februar zwei Eintrittskarten zum Preis von einer, bei Vorlage eines gültigen VVS-Tickets.


Blick in die aktuelle Ausstellung von Jacob Dahlgren
© Foto: Museum Ritter

Profitieren Sie noch bis 28. Februar 2018 von unserem Partnerangebot:
Kommen Sie mit dem öffentlichen Nahverkehr VVS nach Waldenbuch ins Museum Ritter, dann erhalten Sie mit Ihrem tagesgültigen VVS-Ticket zwei Eintrittskarten zum Preis von einer.

Auf der Homepage des Museum Ritter können Sie Ihre Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr nach Waldenbuch planen:
www.museum-ritter.de/de/inhalt/besuch/anfahrt.html

Das Museum Ritter wurde für die Sammlung geometrisch-abstrakter Kunst von Marli Hoppe-Ritter, der Miteigentümerin der Firma Ritter Sport, gegründet und zeigt in wechselnden Ausstellungen Werke zum Thema Quadrat. Bis zum 8. April 2018 sind die beiden Ausstellungen „Jacob Dahlgren – Quality Through Quantity“ und „Von Alu bis Zement“ zu sehen. Gleich nebenan befindet sich der SchokoShop von Ritter Sport.

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

François Morellet - Les Toiles
ab 15.07.18 in der Stiftung für konkrete Kunst Reutlingen

Wir sind Rotkäppchen
Sonja Streng im Künstlerinnenporträt

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Kunstmuseen in Baden-Württemberg | Museum Ritter | Programm Februar2018