home > - MIP 27. Juni 2019
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATLICHE KUNSTHALLE KARLSRUHE
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. VILLINGEN-SCHWENNINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GALERIE KLAUS BRAUN STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GFJK BADEN-bADEN
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Durchleuchtet im Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd im kunstport

Museum im Prediger Schwäbisch-Gmünd im kunstportal-bw

27. Juni – 13. Oktober 2019

Feine Früchtchen -Äpfel, Birnen und Kirschen in illustrierten Pflanzbüchern und moderner Kunst

 Prediger Schwäbisch Gmünd im kunstportal-bw

Paul Signac (1863-1935), Stillleben mit Obstschale um 1920, Kohle und Aquarell auf Papier, 20,7 x 29,1 cm © Sammlung Stiftung für Fruchtmalerei und Skulptur Heidelberg

Zum Hineinbeißen verlockend – so erscheinen Äpfel, Birnen und viele andere Früchte in illustrierten Werken des 18. und 19. Jahrhunderts. Heute sind solche Schriften besondere bibliophile Kostbarkeiten. Als Leihgaben der Württembergischen Landesbibliothek zeigt die Ausstellung eine Auswahl dieser wertvollen Bücher und stellt sie in einen spannenden Dialog: mit Obst- und Fruchtstillleben der modernen und zeitgenössischen Kunst aus der Sammlung der Stiftung für Fruchtmalerei und Skulptur in Heidelberg, darunter so berühmte Künstler wie Georges Braque, Juan Gris, Karl Hofer, Paul Signac, Alexej von Jawlensky und Karin Kneffel.

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Bruno Kurz 2019: Nord-Licht
Das 2. Porträt über Bruno Kurz

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Kunst-Museen in Baden-Württemberg | Museum im Prediger Schwäbisch-Gmünd | Ausstellung: | Dieter Nuhr