home > - Lilo Maisch 04. November 2017
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        MUSEUM HAUS DIX
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTHALLE MANNHEIM
        KUNSTRAUM ALEXANDER BÜRKLE FREIBURG
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        MUSEUMFRIEDER BURDA BADEN-BADEN
        STAATLICHE KUNSTHALLE KARLSRUHE
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTMUSEUM SINGEN
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE PFORZHEIM
        MUSEUM ETTLINGEN
        PORT25 MANNHEIM
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNSTVEREIN NEUHAUSEN
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KUNST_kULTUR_in FEUCHTWANGEN
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Lilo Maisch_Sylvia KIefer_KunstStoff

Sa. 04.11. – So. 26.11.2017

"KUNST – STOFF"

Fachgruppenausstellung Bildende Kunst GEDOK Karlsruhe

Beatemarie Busch, Christa Dihlmann, Verok Gnos, Elke Hennen, Jutta Hieret, Iris Kamlah, Gloria Keller, Sylvia Kiefer, Heidi Knapp, Hannelore Lücke-Rausch, Lilo Maisch, Ingrid Ott, Anne-Bärbel Ottenschläger, Dorothea Rogulja-Wagner

Materialbilder, Collagen, Installationen, Skulpturen

Vernissage: Fr. 03.11. 2017 – 19 Uhr
Performance: Rita Huber-Süß, Ursula Zetzmann

Ausstellungsdauer: Sa. 04.11. – So. 26.11. 2017
Öffnungszeiten: Mi - Fr 17 - 19 Uhr, Sa + So 14 - 16 Uhr

Finissage: So. 26.11. - 15 Uhr
"Nur ein Spiel“ – Lesung mit Lea Ammertal"

Lilo Maisch im kunstportal-bw

Iris Kamlah: Der letzte Strohhalm, 2017
© Iris Kamlah

Ist Kunst der Stoff, aus dem unsere Träume gewoben werden?

Bietet Kunst Stoff für Reflexion und Diskussion?

Oder verstehen wir Kunst-Stoff als „Werk-Stoff“ und Material, das unser Alltagsleben in Form von Kleidung, Gebrauchsobjekten, Verpackung oder auch Fundstücken begleitet und durchdringt?
Auch die Auseinandersetzung mit dem Thema „Recycling“ lässt breiten künstlerischen Interpretationsspielraum. Der Blick sowohl auf wieder verwendbare Stoffe als auch auf die schädlichen Aspekte von Kunststoffen eröffnet hier zahlreiche wie vielseitige Gestaltungs-möglichkeiten.
Einen eher banalen Alltagsgegenstand völlig verfremden und ihn dadurch zum Kunstobjekt umdeuten oder die Verarbeitung von unkonventionellen Materialien wie Baustoffe, Fasern, Folien und dergleichen verspricht die Entstehung von neuen, phantasievollen künstlerischen Kreationen.
Das Spiel mit Inhalten und Materialien ist gleichermaßen faszinierend, denn ob Bild, Collage, Relief, Installation, Skulptur oder Objekt –
Die Künstlerinnen sorgen für spannenden Kunst-Stoff!

GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe
Markgrafenstr.14 (Ecke Fritz-Erler-Str.), 76131 Karlsruhe
Haltestelle: Kronenplatz
www.gedok-karlsruhe.de / gedok-karlsruhe@online.de
Fon: 0721 / 37 41 37
Fax: 0721 / 625 625 4

Lilo Maisch im Internet:
Website: www.lilomaisch.de/
E-Mail:info@lilomaisch.de
kunstportal-bw-Künstlerinnenporträt: | Lilo Maisch

Sylvia Kiefer im Internet:
kunstportal-bw-Künstlerinnenporträt:| Sylvia Kiefer

zurück zur Kulturredaktion bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Körper und Farbklang
Porträt über Reinhard Voss

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot

Reichweite:
In 2016 über 2,7 Millionen Page-Impressions