home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTWERK SLG. KLEIN
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        VILLA STRECCIUS LANDAU
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNST BEI LHM
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        
Kunstakademie Karlsruhe im Kunstportal Baden Württemberg - Förderstipendien für Studierende der Frei

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe im Kunstportal Baden-Württemberg

Förderstipendien für Studierende der Freiburger Außenstelle

Vergabe an die ersten Stipendiatinnen Sonia Ramirez-Becker und Katrin Herzner durch Kulturbürgermeister Ulrich von Kirchbach am Mittwoch, 1. Dezember, 15 Uhr
Außenstelle Freiburg der Kunstakademie Karlsruhe, Kirchstr. 4

Zwei Förderstipendien für Studierende der Freiburger Außenstelle der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe vergibt künftig jährlich die Stadt Freiburg gemeinsam mit der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau. Jeweils 1 000 Euro erhalten KunststudentInnen der Klassen der Freiburger Professoren Leni Hoffmann und Günter Umberg.

Diese Initiative ist das "Geburtstagsgeschenk", das der Freiburger Kulturbürgermeister Ulrich von Kirchbach anlässlich des Festaktes zum 150-jährigen Bestehen der Karlsruher Hochschule ankündigte. Freiburg ist seit knapp 50 Jahren über die Außenstelle fest mit der Karlsruher Akademie verbunden. Bürgermeister Ulrich von Kirchbach äußerte dabei den Wunsch, "dass diese für die Kunst- und Kulturszene ganz Badens äußerst fruchtbare und für die Freiburger Kunstszene elementar wichtige Verbindung auch die nächsten fünfzig Jahre allen Bestrebungen der Verschlankung trotzen wird".

Sonia Ramirez-Becker (Klasse Prof. Leni Hoffmann) und Katrin Herzner (Klasse Prof. Günter Umberg) wurden als erste Stipendiatinnen ausgewählt. Dies entschied eine Jury, bestehend aus Prof. Leni Hoffmann, Prof. Günter Umberg, der Freiburger Kunstvereinsdirektorin Dorothea Strauss und dem städtischen Kulturamtsleiter Achim Könneke.

Der Freiburger Kulturbürgermeister Ulrich von Kirchbach vergibt die Förderstipendien am Mittwoch, 1. Dezember, um 15 Uhr in der Freiburger Außenstelle der Karlsruher Kunstakademie, Kirchstr. 4. Zu diesem Anlass ist eine Werkauswahl von Sonia Ramirez-Becker und Katrin Herzner zu sehen. Gleichzeitig wird auch der vorerst letzte Bauabschnitt der umfassenden, von der Stadt Freiburg getragenen Renovierungsmaßnahmen der Freiburger Außenstelle erstmals genutzt, die Ausstellungswände im Treppenhaus.

Bei der Feierstunde anwesend sein werden u.a. auch der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, Horst Kary, der Freiburger Kulturamtsleiter Achim Könneke, der Rektor der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, Prof. Erwin Gross, und der Verwaltungsdirektor der Karlsruher Kunstakademie, Rüdiger Weis.

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Kunst geht weiter.
Analoges Kulturleben steht still - Internet ist die Öffentlichkeit

Gesellschaft erzählen
Künstlerporträt über Stephanie Marie Roos

Highlights der Woche | Corona-News
KW 13/ 2020: 23.03. - 29.03.20

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot