home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATAGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Kulturtipps von Uli Rothfuss in der Virtuellen Kulturregion: Buchtipp 77

Kulturtipps von Uli Rothfuss in der Virtuellen Kulturregion

Sahara – Landschaft und Kultur,
von Jean-Loic de Quellec und Tiziana und Gianni Balizzone (Fotos

Wüste fasziniert, die Sahara hat bis heute nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. In diesem Bildband sind 200 Farbfotos, die den Betracher auf eine kulturelle und faszinierende Reise mitnehmen – in die farbenprächtigen Souks in Marokko, zu den Wandmalereien in Mauretanien, zur Erdarchitektur im Niger und in die alten Handschriften-Bibliogheken in den Oase. Die Fotos zeigen, daß Wüste nicht nur Kargheit und lebensfeindliche Landschaft bedeutet, sondern daß den Sanddünen und Steinformationen eine ganz besondere Schönheit eigen ist; dieses Buch gibt uns auch einen Einblick in die Vielfalt kulturellen Lebens in der Sahara, in die Schönheit der Menschen und ihrer Traditionen. Einsichten in das Leben der Tuareg, in die Dichtung dieses Volkes, die Geschichte der Oasen, die Ornamentik an den Häusern, - die Sahara wird als Ort der Sehnsucht beschrieben.

Kulturtipps von Uli Rothfuss in der Virtuellen Kulturregion SWO_Buchtipp 77

Die Bibliothek der Sahara – als Gelehrtenstädte, als Bibliotheksstädte werden die Oasenstädte Atar, Chinguetti, und auch Ouadane beschrieben – intellektuelle Pole und Orte des geistigen Austauschs an den Handelsstraßen durch die Sahara. Eindrucksvolle Fotos unterstreichen die Ausführungen – und zeigen, daß in diesen Städten wertvolle Handschriften zu allen Wissensthemen – Religion, Geographie, Geschichte, Naturwissenschaft, aufbewahrt werden. Ein wundervoll reiches Buch.

Jean-Loic Quellec / Tiziana und Gianni Balizzone (Fotos): Sahara. Landschaft und Kultur. 192 S., geb., mit 200 Abb., Editions Flammarion, Paris 2004, 45 €

bei amazon.de bestellen

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Ästhetik der Erneuerung
Neues Künstlerinnenporträt: Simone Westerwinter

...durch viele Welten
Teil 2 des kunstportal-bw-Porträts über Marianne Hopf.

Ute Krautkremer: Shanghai Biennale 2019
Internationaler Erfolg für Ute Krautkremer

Ich möchte eine Linie im Raum
ab 22.09.19: Katharina Hinsberg in der Kunsthalle Göppingen

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot