home > - Buchtipp 396
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        Kunstraum Alexander Bürkle Freiburg
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Kulturtipps von Uli Rothfuss im kunstportal-bw

Kulturtipps von Uli Rothfuss im kunstportal-bw

Der freieste aller Dichter | Eine biografische Annäherung an Robert Desnos von Werner Streletz

Buchtipp des Monats von Uli Rothfuss

Ein feines Büchlein, das ich, einmal angefangen zu lesen, nicht mehr aus der Hand gelegt habe: die biografische Annäherung von Werner Streletz an den französischen Dichter Robert Desnos, der mir bislang noch nicht bekannt war; von dessen Leben auch vieles im Dunklen liegt,eine Herausforderung für den Biografen, der viel mit den Möglichkeiten, die sich solch einem Dichterleben bieten, und der diese aus Orten, aus hinterlassenen Dokumenten und natürlich aus seiner Literatur heraus entwickelt.

Kulturtipps von Uli Rothfuss im kunstportal-bw

Es sind solcherart biografische Annäherungen nicht nur spannend, um neues über die Person der Betrachtung zu erfahren; sondern auch über den sich Nähernden, den Autor des Buches, zu sehen, wie er es anstellt – z.B. wie er ins Hotel eines Lebensschauplatzes geht und empfindsam Eindrücke sammelt, als sei er, siebzig, achtzig Jahre später, dem Dichter dicht auf der Spur. Und so lassen sich Annäherungen gestalten, mit der Phantasie des Autors, aber auch mit der Wiedergabe von Orten, die auch lange Zeit nachdem noch Anklänge an früheres, an das einst Gewesene und Gelebte wecken. Werner Streletz schafft es, diese im Leser lebendig werden zu lassen – bei Desnos alles andere als einfach, da vieles im Dunklen liegt, so bekannt er zu seiner Zeit war, heute ist er verdrängt durch andere französische Intellektuelle und gilt, behutsam wieder entdeckt zu werden.

Es entsteht so ein leises, ein behutsam auf Entdeckungsreise gehendes Buch, und Werner Streletz ist auch ein Schreiber der Zwischentöne, die dem Leser allerhand Interpretation erlauben. Ich entdecke so einen wichtigen Dichter französischer Sprache, erhalte auch vielschichtige Einblicke in Streletz’ Erkenntnisreisen auf Desnos’ Spuren im so anderen intellektuellen Frankreich, und, vor allem, ich lerne eine Streletz’sche Arbeitsweise kennen, mit der man sich behutsam und eindringlich dieser literarischen Herausforderung nähern kann.
Ich habe mir vorgenommen als nächstes gleich Streletz’ andere Annäherung eine Dichterexistenz, Georg Trakl, zu lesen.

Werner Streletz: unterwegs mit robert desnos. Der freieste aller Dichter. 66 S., Hardcover, mit mehreren Abb., projekt verlag, Bochum/Freiburg 2017, 12,80 €.

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

KunstSchaffen
Eka Bradler im kunstportal-bw- Künstlerinnenporträt

Blickwechsel
Isabel Zuber u.v.a. bis 17.06. im Kunstraum Alexander Bürkle

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Kulturredaktion im kunstportal-bw | Kulturtipps von Uli Rothfuss | Buchtipp der Woche