home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTWERK SLG. KLEIN
        PEAC MUSEUM FREIBURG
        KUNSTHALLE MANNNHEIM
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        VILLA STRECCIUS LANDAU
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNST BEI LHM
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        
Kulturtipps von Uli Rothfuss_Buchtipp 192_Baltische Begegnungen

Kulturtipps von Uli Rothfuss im kunstportal-bw

"Baltische Begegnungen“ von Uwe Rada und Inka Schwand

Ein kleiner Reiseführer durch Estland, Lettland und Litauen, dieses schön aufgemachte Buch, mit vielen Hinweisen auf das „was es im Westen so nicht mehr gibt“: weiße Strände und weite Landschaften. Reiches Erbe der Geschichte, mondäne Seebäder, ungewöhnliche Architektur im äußeren Nordosten Europas.

Kulturtipps von Uli Rothfuss in SWO_Buchtipp 192

Die Autoren haben ein sorgfältig recherchiertes Buch zusammengetragen, und sie machen mit ihren Texten Lust auf das Baltikum. In kurzen Abschnitten bieten sie – spannend und lesbar geschrieben – Momentaufnahmen, die nicht nur beschreiben, sondern Einblicke erlauben in das Wesen der baltischen Menschen und Landschaften. Sie geben dem Leser Hinweise, Geschichtsunterricht und sprechen in einer zeitgenössischen Sprache, lassen so teilhaben an einer ungewöhnlichen Reise durch die Ostseestaaten am nordöstlichen Ende von Europa. Ein spannender Bildteil rundet die kenntnisreichen Texte gekonnt ab.

Dieses Buch: ein Reiseabenteuer, das man auch erlebt, wenn man es nur liest.

Uwe Rada / Inka Schwand: Baltische Begegnungen. Unterwegs in Estland, Lettland und Litauen. Geb., 144 S., 80 Abb., edition q im be.bra Verlag, Berlin 2008, 16,90 Euro

Grünewald und seine Zeit. Brosch., 440 S., zahlr. Abb., Deutscher Kunstverlag, München 2007, 39,00 Euro

bei amazon.de bestellen

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Highlights der Woche
KW 09/ 2020: 24.02. - 01.03.20

von der Sprache der Steine
Künstlerinnenporträt über Claudia Dietz

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot