home > - Kerstin Heller 2
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTWERK SLG. KLEIN
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        VILLA STRECCIUS LANDAU
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNST BEI LHM
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        
Kerstin Heller im kunstportal-bw

Die Ruhe der Bewegung
- über Kerstin Heller

"Es sind vielschichtige, palimpsestartige Arbeiten. Immer wieder das Wegstreichen des Errungenen, die Anstrengung der Bildfindung darf nicht spürbar sein. Es muss sich dahin schreiben. Der Weg dahin bei jedem Bild wieder eine Herausforderung."
Kerstin Heller

Kerstin Heller im kunstportal-bw

Zeitwind, 2009
110 x 105 cm Öl auf Leinwand

Hellers Arbeiten haben etwas mit Schrift und dem Schreiben zu tun, und dann überrascht sie sich selbst und andere, auch mich, mit Farbflecken und Punkten, die ihr das bereits vorhandene Bild „angeordnet“ hat.

Doch ist dies für mich nicht der Kern ihres Schaffens, das – bei aller Vielfalt ihrer Arbeit – doch immer hochkonzentriert auf ein Ziel zu steuern scheint. Und dabei hat sie mir es doch eigentlich leicht gemacht: in einer ihrer ersten Mails an mich schreibt sie (ich zitiere dies auch wegen ihrer besonderen und schönen Ausdrucksweise)

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Kunst geht weiter.
Analoges Kulturleben steht still - Internet ist die Öffentlichkeit

Gesellschaft erzählen
Künstlerporträt über Stephanie Marie Roos

Highlights der Woche | Corona-News
KW 14/ 2020: 30.03. - 05.04.20

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg | Kerstin Heller