home > - Herbert Schmidt 03_März 2017 im kunstportal-bw
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        MUSEUM HAUS DIX
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        KUNSTRAUM ALEXANDER BÜRKLE FREIBURG
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        MUSEUM VILLA ROT
        MUSEUMFRIEDER BURDA BADEN-BADEN
        STAATLICHE KUNSTHALLE KARLSRUHE
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        KUNSTMUSEUM SINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        ULMER MUSEUM
        PORT25 MANNHEIM
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNSTVEREIN NEUHAUSEN
        Kunst in der Volksbank Kirchheim-Nürtingen
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        Alfred Bradler
        Achim Fischel
        Doris Lasar
        Wolfram Pelzer
        Dieter Peukert
        Dietmar Zankel
 
       KULTURREDAKTION
       KULTURTIPPS PROF. ULI ROTHFUSS
       BILDERGESCHICHTEN
       HARALD SCHWIERS
       Zeitgeist - Bild des Monats
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Herbert Schmidt im Kunstportal Baden-Württemberg

Herbert Schmidt

03. März bis 01. April 2017: | Materie im Prozess
Ausstellung in der Kulturhalle Tübingen

Zur Vernissage am Donnerstag, 02. März 2017 um 19 Uhr sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Begrüßung: Dagmar Waizenegger, Fachbereich Kunst und Kultur
Einführung in die Ausstellung:
Clemens Ottnad, Künstlerbund Baden-Württemberg
Musik: Adrian Oswalt, Querflöte

Öffnungszeiten: Di - Fr 14 - 18 Uhr, Sa 11 - 15 Uhr
Kulturhalle Tübingen, Nonnengasse 19

Expansion im kunstportal-bw

Kern der Ausstellung sind großformatige Materialbilder, Wandobjekte, Malerei und Papierarbeiten aus den letzten drei Jahren.

Alle Arbeiten zeichnen sich durch einen besonders materialhaften und plastischen Charakter aus. Sie entwickeln sich im Bereich zwischen gegenstandsfreier gestischer Malerei, haptischen Materialarbeiten und reinen Wandobjekten.

Thematisch befassen sie sich mit den Beziehungen zwischen Ordnung bzw. Sachlichkeit einerseits und Freiheit bzw. Emotionalität andererseits oder auch zwischen Technik und Natur.

Herbert Schmidt arbeitet im Rottenburger Künstlerhof und ist dessen Vorsitzender. Er ist seit ca. 15 Jahren als freischaffender Künstler tätig und Mitglied im Verband bildender Künstler Baden-Württemberg. Im Rahmen von Gemeinschaftsausstellungen waren seine Arbeiten schon mehrfach in der Kulturhalle zu sehen. Mit dieser Einzelausstellung werden die Schwerpunkte seines gegenwärtigen Schaffens umfassend vorgestellt.

Herbert Schmidt im Internet:
Website: www.hs-herbert-schmidt.de
kunstportal-bw-Künstlerporträt:
Herbert Schmidt – wie Heimat wird

zurück zur kunstportal-bw-Kulturredaktion bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Das Unmögliche ist erst der Anfang
Künstlerporträt über Gerhard Mantz

7. Baden-Württembergische Künstlermesse
03. - 05.03.2017

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot

Reichweite:
In 2016 über 2,7 Millionen Page-Impressions