home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTWERK SLG. KLEIN
        PEAC MUSEUM FREIBURG
        KUNSTHALLE MANNNHEIM
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        VILLA STRECCIUS LANDAU
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNST BEI LHM
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        
Heiko Pippig im Künstlerporträt im Kunstportal Baden-Württemberg

Die Innenwelt der Außenwelt der Innenwelt– über Heiko Pippig

Internet: http://www.heiko-pippig.de/
E-Mail-Kontakt: nina@kessler-mosbach.de.

Heiko Pippig im Künstlerporträt im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg

Heiko Pippig: Bild No.10, 2007
Big (93 K) auf Klick

Die ersten Bilder von Heiko Pippig, die ich gesehen hatte, gehörten zur Gruppe seiner “Menschheitssstudien“. In diesen sagen wir: “halbgegenständlichen“ Arbeiten , durchweg in Mischtechnik mit Schwerpunkt Acrylfarbe, mischen sich Farbräume, Figur und Raum zu jeweils gewaltigen Gesamteindrücken. Erscheinen auf einem Bild mehrere Personen, so wirken diese voneinander getrennt und doch auf eigentümliche Weise miteinander verbunden. Verletzungen, Hoffnungen, Identitätssuche und Einsamkeit, auch Gewalt, viel Liebe. Diese Kunst lebt: eine tiefe Berührung, die ich noch nicht zu erklären vermag.

Angesichts des sehr konzentrierten Einsatzes von Farben in den Körpern und Köpfen scheint eine psychologisierende Interpretation naheliegend.
Die dialektische Verbindung zwischen Innen- und Außenwelt unter Aspekten der Farbenpsychologie wäre dann der Leitfaden für unsere Überlegungen.

Doch ist hier nicht der Platz für eine farbpsychologische Abhandlung, stattdessen wollen wir wie gewohnt streng intuitiv vorgehen.

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Highlights der Woche
KW 09/ 2020: 24.02. - 01.03.20

von der Sprache der Steine
Künstlerinnenporträt über Claudia Dietz

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und und Künstler im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg | Heiko Pippig