home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        EDWIN SCHARFF-MUSEUM NEU-ULM
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        Kunstmuseum Stuttgart
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. VILLINGEN-SCHWENNINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Harald Schwiers im Kunstportal Baden-Württemberg

Harald Schwiers im kunstportal-bw

Haralds Sandkorn Sommertour 2012

Freitag, 07. September, 21 Uhr | "wieder dehoim"
Am Freitag, 07. September, geht meine literarische Sommertour durch Europäische Metropolen zur gepflegten Unterhaltung Daheimgebliebener oder Zurückgekommener im Sandkorn-Studiotheater zu Ende (Beginn 21 Uhr). Und logischerweise sind wir dann nach Ende der Tour nach Paris, Moskau und London wieder "Dehoim" angelangt, im Badischen oder in Karlsruhe

Freitag, 24. August, 21 Uhr | Tower und Tube
Nach London geht die literarische Sommertour von Erzähler Harald Schwiers am Freitag, 24. August, im Sandkorn-Studiotheater. Dabei geht es weniger um die Olympischen Spiele; Schwiers führt eher durch die älteste U-Bahn und die schönsten Parks der Welt und stellt liebenswerte, kauzige Typen vor. Beginn um 21 Uhr.

Freitag, 10. August, 21 Uhr | Ab nach Moskau
Rund um den Roten Platz, durch die Gassen des Arbat und in die schönsten U-Bahn-Kathedralen führt der Fahrplan der nächsten Station von Harald Schwiers’ literarischer Sommertour am Freitag, 10. August im Sandkorn-Studiotheater (Kaiserallee 11); Abfahrt ist pünktlich um 21 Uhr.

Harald Schwiers im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg

Harald Schwiers
© Foto: pr

Karlsruhe (pm) Nach dem Erfolg mit seinem satirischen Rückblick auf 900 Jahre badische Geschichte „Mensch Karle!“ ist Harald Schwiers wieder im Sandkorn-Theater solo als Vorleser zu erleben. In seiner Sommertour geht es ab heute (27. Juli) um Metropolen. Die Städtereise führt heute nach Paris, in 14 Tagen geht es nach Moskau, zum Ende der Olympischen Spiele dann nach London (24. August), bevor die sommerliche Literatour-Tour in der Badischen Residenz (7. September) zu Ende geht. Beginn ist jeweils um 21 Uhr; Fahrtdauer circa eine Stunde.

E-Mail: haschwiers@t-online.de

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

auf der Suche
Heidrun Scharf im kunstportal-bw-Porträt

8. Baden-Württembergische Künstlermesse


Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot