home > - Chris Duncan 1 Galerie im Petrushof
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        SAMMLUNG GRÄSSLIN St. GEORGEN
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        GALERIE EHINGEN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE NUENKIRCHEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GALERIE IM PETRUSHOF
        GEDOK KARLSRUHE
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Galerie im Petrushof im kunstportal-bw

Artlantis im Kunstportal Baden-Württemberg

www.galerie-im-petrushof.de/

Galerie im Petrushof im Kunstportal Baden-Württemberg

02. bis 30. September | Vernissage: 11:00 Uhr
Hauptgalerie: Chris Duncan

Chris Duncan:
Chris Duncan lehrt seit 25 Jahren Visual Arts am Union College in Schenectady, NY, am Mohawk River gelegen, nicht weit von Albany, der Hauptstadt des Staates New York. Als Künstler ist er wohl am ehesten dem Abstrakten Expressionismus zuzurechnen.

Chris Duncan in Galerie im Petrushof

Chris Duncan: © Künstler

Chris Duncan wurde in New York City geboren. Schon in jungen Jahren war Chris ein eifriger Besucher der New Yorker Museen. Seine Faszination für Dada und den Surrealismus sowie die Liebe zur Fotografie brachten ihn zur Bildhauerei. Die Arbeiten von David Smith inspirierten ihn besonders. Nach einem Englisch-Studium am Colby College erhielt er ein Stipendium an der renommierten Skowhegan Scholl of Painting and Sculpture. 1983 war er Assistent des Bildhauers William Tucker in London. Seit 1988 lehrt er nun als Professor am Union College.
Seine Arbeiten wurden sowohl auf zahlreichen Ausstellungen in den USA und auch im Ausland gezeigt, u.a. in Chicago, New York City, Miami, Baltimore, Nanjing und Salem am Bodensee.

weiter bitte

zurück zur Übersicht bitte


Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Unschärfe der Wirklichkeit
Die Malerin Gila Bahmann im kunstportal-bw-Porträt

François Morellet - Les Toiles
bis 25.11.18 in der Stiftung für konkrete Kunst Reutlingen

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst |Private und gemeinnützige Kunstinstitutionen in Baden-Württemberg | Galerie im Petrushof | Ausstellung Chris Duncan