home > - Gedok 2018
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STAATLICHE KUNSTHALLE KARLSRUHE
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. VILLINGEN-SCHWENNINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
GEDOK Karlsruhe im kunstportal-bw

GEDOK Karlsruhe im kunstportal bw

GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe

GEDOK Karlsruhe im kunstportal-bw

GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe,
Markgrafenstr.14 (Ecke Fritz-Erler-Str.), 76131 Karlsruhe
Haltestelle: Kronenplatz/Universität (Linien 1-5; S2, S4, S5)
Öffnungszeiten: Mi – Fr 17–19, Sa 14–16, So 11–14 Uhr

Internet: www.gedok-karlsruhe.de/
E-Mail: gedok-karlsruhe@online.de
Fon 0721/ 37 41 37 | Fax: 0721/ 625 625 4

Ausstellungen / Veranstaltungen 2018

Sa. 13.01.2018, 19h: | GEDOK-Neujahrskonzert 2018
Im Echoraum 4.0 — seit 1918 —
Tragikomisches Musiktheater mit Rita Huber-Süß, Stimme / Karin Huttary, Percussion / Konstanz Ihle, Schlagwerk, Klavier / Hanna Jüngling, Violine

13.01. - 11.02.2018 | Sabine Schäfer | WHY KNOT? | Sabine Schäfer - Rhizome – Connection – Icon

Begleitprogramm | 20.01.2018, 19 Uhr: | KNOT I: , Live-Performance mit Studierenden der Hochschule für Gestaltung HfG

KNOT III: 07. - 11.02.2018: Lichtklang-Objekt von Lorenz Schwarz (07.-11.02.2018 / Weltpremiere)

KNOT IV: 11.02.2018, 16 Uhr Finissage: Live-Performances und Gespräch mit Carolin E. Fischer, Dr. Annette Hünnekens, Dr. Paul Modler, Sabine Schäfer, Lorenz Schwarz.

Sa. 17.02.2018 - 19 h – So. 11.03.2018: | Postkoloniale Kunst aus Zentralasien | Digital-Art, Zeichnung, Fotografie, Video-Art

Sonntag, 18.02.2018, 15 Uhr: | "Verwilderte Gärten“ - Lesung und Musik
Irmentraud Kiefer (Gedichte) und Hanna Jüngling (Geige)

Do. 08.03.2018 um 19:30 h | Vortrag: | Internationaler Frauentag | Vera Morelli: "100 Jahre Frauenwahlrecht" | 1918-2018" | Ort: GEDOK Künstlerinnenforum

Fr. 09.03.2018 - 19 h: | GEDOK-Konzert zum 100. Todestag von Lili Boulanger und Claude Debussy | Klavierwerke, Lieder und Duos für Klavier und Geige von Gabriel Fauré, Claude Debussy und Lili Boulanger. | Rita Huber-Süß/Stimme, Annelie Groth/Geige, Jeannette La-Deur / Klavier

Sa. 11.03. – So. 02.04.2017: | Wechselspiel
Anne-Bärbel Ottenschläger, Malerei | Johanna Reutter, Textiles

17.03. – 08.04. 2018: | "Aschenputtels Lust" - Objekte, Installation, Fotografie, Film, Mitmachaktion | Verok Gnos, Jutta Hieret, Iris Kamlah, Gloria Keller

Fr. 27.04.2018 – 19 Uhr: | Ohrwurm Schönberg?
GEDOK Konzert im Rahmen der EKT 2018
in Kooperation mit der Badischen Landesbibliothek
Ort: Badische Landesbibliothek, Erbprinzenstraße 15, 76133 Karlsruhe

Montag, 30.04.2028, 18 Uhr: | BEWEGTE FRAUEN
Die „TaschenSpieler“ inszenieren Texte von den GEDOK Autorinnen Karin Bruder, Hedi Schulitz und Sabine Stern
GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe

Sonntag, 06.05.2018, 14 Uhr | BOTOX – ZUM LACHEN! - Vortrag und Diskussion mit Eveline Ratzel und Ute Reisner | Der Körper der Frau und das Gelächter der Befreiung. | Literarisch-philosophische Texte von Verena Stefan, Monique Wittig, Hélène Cixous, Mary Daly

Mi. 06.06.2018: Lesung um 19 Uhr: | WORTRÄUME
…Unerhörtes, Literarisches, Werklesungen…„Ammenmärchen“
Adriana Carcu (Heidelberg); Alberta von Freydorf | GEDOK Künstlerinnenforum, Markgrafenstr. 14, 76131 Karlsruhe

Freitag 15. Juni 2018: Lesung um 14:30 Uhr: "Kuhhorn am Orion" | Lea Ammertal, Irmentraud Kiefer und Regine Kress-Fricke | GEDOK Künstlerinnenforum Karlsruhe, Markgrafenstr.14 (Ecke Fritz-Erler-Str.), D-76131 Karlsruhe

ab Freitag, 02.11.2018: Suite et poursuite
Marie-Hélène H.-Desrue: | Malerei / Zeichnung
Vernissage: Freitag, 02.11.2018. 19 Uhr
Einführung: Dr. Ursula Merkel, Kunsthistorikerin
Musikalische Begleitung: Michael Ariel Friedmann, Harfe

Sonntag, 04.11.2018, 16 Uhr: | "Verfolgt - Verfemt - "Verbrannt" - Literatinnen unter der Nazidiktatur
Lesung aus Texten von Ruth Klüger und Alice Berend (Vera Morelli) sowie Annette Kolb (Franziska Joachim).
GEDOK Künstlerinnenforum, Markgrafenstr.14, 76131 Karlsruhe
(in der Ausstellung „Suite et poursuite …“ mit Malerei/Zeichnung von Marie-Hélène H.-Desrue)

Lesung am Mittwoch 14. November 2018, 19 Uhr: | Martina Bilke, Martine Lombard, Hedi Schulitz | in der Ausstellung "Suite et poursuite", Marie-
Hélène H.-Desrue, Malerei und Zeichnung

Sa 01.12. – So 23.12.2018: | "be touched" | Fotografie Ausstellung | projekt3drei 2018

Ausstellungsprogramme GEDOK Karlsruhe: 2009 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019
Aktuelle Ausstellungen / Veranstaltungen

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Kunstgenuss
SAPRI aus Schokolade: Neues Porträt über Alfred Bradler

8. Baden-Württembergische Künstlermesse


Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | GEDOK Karlsruhe im Kunstportal Baden-Württemberg