home > - Aschenputtels Lust
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        SAMMLUNG GRÄSSLIN St. GEORGEN
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        GALERIE EHINGEN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE NUENKIRCHEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GALERIE IM PETRUSHOF
        GEDOK KARLSRUHE
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Gedok Karlsruhe im Kunstportal Baden-Württemberg

GEDOK Karlsruhe im kunstportal-bw

Sa. 17.03. – So. 08.04. 2018

"Aschenputtels Lust"
Verok Gnos, Jutta Hieret, Iris Kamlah, Gloria Keller
Objekte, Installation, Fotografie, Film, Mitmachaktion

Vernissage: Fr. 16.03. 2018 – 19 Uhr
Einführung: "Schuhe können dein Leben verändern. Frag’ Aschenputtel!" | Texte rund um den Schuh
Musikalische Begleitung: Tangovorführung: Brigitte Albert und Carlo Sansour
Öffnungszeiten: Mi - Fr 17 - 19 Uhr, Sa + So 14 - 16 Uhr; Karfreitag und Ostersonntag geschlossen
Mitmachaktion walk along "was geht?": So. 25.03.2018 – 11 Uhr
Besucher*innen auf einem Parcours in außergewöhnlichen Fußbehältern
Finissage: So. 08.04.2018 - 16 Uhr: | Performance Elke Hennen

Die Ausstellung mit Objekten, Fotografien, Installationen, Filmsequenzen und einer Mitmachaktion zeigt bunte, schräge und spielerische Interpretationen rund um den Schuh – und lädt ein zum lebendigen Gedankenaustausch mit Lust auf Bewegung und Begegnung!

Gedok Karlsruhe im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg

Iris Kamlah: "Dolores", 2018 (Serie "Aschenputtels Lust") | © Iris Kamlah

Über die Schutzfunktion für Füße hinausgehend, sind Schuhe Sinnbilder für das Gehen und die Fortbewegung. Sogleich setzt sich eine Gedankenkette in Gang und assoziiert die unterschiedlichsten Bewegungsarten: rennen, hasten, schleichen, flanieren, tanzen, hüpfen, oder auch stampfen, trampeln, treten und marschieren. Sogar Zorn, Wut, Gewalt und Zerstörung können durch Schuhe ausgedrückt werden. Eine Fülle an Assoziationen stellt sich ein - wir gehen neue Wege, wir kreuzen Wege, treten in die Fußstapfen anderer oder müssen in die zu großen Schuhe eines anderen schlüpfen. Die Alltagssprache greift das Vokabular auf: Wie geht`s? Was geht? Geht’ s noch? Läuft bei dir!

Ob als goldener Pantoffel, roter Schuh, zertanzter Schuh oder Stiefel – der Schuh spielt in diversen Märchen und Geschichten eine zentrale, symbolische Rolle. Im Märchen „Aschenputtel“ der Brüder Grimm zum Beispiel erhält der goldene Schuh eine Schlüsselrolle: seine phallusähnliche Form wird psychoanalytisch in Verbindung mit Sexualität und dem Verlust der Jungfräulichkeit interpretiert.

Was sagen Schuhe über uns aus? Wie und wohin tragen sie uns? Und welch individuelle Geschichten werden von ihnen transportiert? Im Rahmen einer außergewöhnlichen Mitmachaktion soll Bewegung in ungewohnten „Fußbehältern“ ausprobiert, bewusst gemacht und neu erspürt werden.

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Unschärfe der Wirklichkeit
Die Malerin Gila Bahmann im kunstportal-bw-Porträt

François Morellet - Les Toiles
bis 25.11.18 in der Stiftung für konkrete Kunst Reutlingen

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | GEDOK Karlsruhe im kunstportal-bw