home > - Potentiale Neuer Musik
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATAGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GFJK BADEN-bADEN
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Gedok Karlsruhe im Kunstportal Baden-Württemberg

GEDOK Karlsruhe im kunstportal-bw

10.05.2019 um 19 Uhr: | POTENZIALE Neuer Musik : Komponistinnen
90 Jahre GEDOK Karlsruhe

Konzert in Kooperation mit der Badischen Landesbibliothek

Zeitgenössische Werke und Uraufführungen von Sabine Schäfer, Dorothee Schabert, Ursula Euteneuer-Rohrer, Ute Reisner
GEDOK Karlsruhe

Kathrin A. Denner, Jia Liu, Elina Lukijanova
Absolventinnen und Studierende der Kompositionsklassen Prof. Markus Hechtle und Prof. Wolfgang Rihm, Hochschule für Musik Karlsruhe

Es spielen:
Kathrin A. Denner (Trompete), Ursula Euteneuer-Rohrer (Klavier), Rita Huber-Süß (Stimme), Ute Reisner (Altsaxophon, Live-Elektronik), Manfred Rohrer (Schlagzeug), Anselm Weber (Blech-Cello).

Gedok Karlsruhe im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg

Grafik: Sabine Schäfer: "Potenziale Neuer Musik", BLB-Konzert 10.05.2019

Im Rahmen des 90-jährigen Jubiläums präsentiert die GEDOK Karlsruhe in Kooperation mit dem Institut für Neue Musik der Hochschule für Musik Karlsruhe zeitgenössische Werke der Komponistinnen Kathrin Denner, Ursula Euteneuer-Rohrer, Jia Liu, Elina Lukijanova, Ute Reisner, Dorothee Schabert und Sabine Schäfer.
Sie spannen mit ihren unterschiedlichen ästhetischen Ansätzen einen weiten Bogen zeitgenössischer Ausdrucksformen:

Vom Instrumentarium der klassischen E-Musik wie bei den Kompositionen von Denner, Schabert und Euteneuer-Rohrer, die außerdem in einer Konzeptimprovisation mit Reisner elektroakustische Elemente einbezieht; und elektroakustischer, medialer Kunst wie bei Lukijanova und Schäfer bis hin zu "Visueller Musik" für einen Beamer von Liu.

Die Uraufführung des Werks Potenziale von Schäfer ist Bestandteil des gleichnamigen multimedialen Kunstprojekts der GEDOK Karlsruhe, das bis November 2019 als Internet-Kunstwerk, Installation und Plakatkunst im öffentlichen Raum zu erleben ist.

Mit freundlicher Unterstützung durch das ComputerStudio und das Institut für Neue Musik der Hochschule für Musik Karlsruhe und der Stadt Karlsruhe

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Badische Landesbibliothek, Vortragssaal
Erbprinzenstraße 15
76133 Karlsruhe

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Raum und Identität
Achim Zeman im kunstportal-bw-Porträt

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | GEDOK Karlsruhe im kunstportal-bw