home > - Interview Viola Eigenbrodt 1
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        MUSEUM HAUS DIX
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTHALLE MANNHEIM
        KUNSTRAUM ALEXANDER BÜRKLE FREIBURG
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        MUSEUMFRIEDER BURDA BADEN-BADEN
        STAATLICHE KUNSTHALLE KARLSRUHE
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTMUSEUM SINGEN
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE PFORZHEIM
        MUSEUM ETTLINGEN
        PORT25 MANNHEIM
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNSTVEREIN NEUHAUSEN
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KUNST_kULTUR_in FEUCHTWANGEN
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Viola Eigenbrodt im Interview im Kunstportal Baden-Württemberg

www.viola-eigenbrodt.de

Journalistin und Buchautorin Viola Eigenbrodt

Interview von Gabriel Dürr

Die Besucher dieses Portals kennen sie schon lange, die Journalistin Viola Eigenbrodt. Nun ist sie nicht nur nach fünf Jahren Südtirol wieder zur heimischen Scholle in die Kurpfalz zurückgekehrt, sondern hat auch beruflich neue Richtungen eingeschlagen. Wenn auch SWO-Chef Jürgen Linde recht froh darüber ist, dass sie mit ihren Artikeln weiterhin sein interessantes Kultur- und Kunstportal füllt.
Ich durfte Viola in seinem Auftrag einige Fragen stellen, was sie denn Neues im Gepäck hat.

F.: Magst du dich einmal vorstellen, für die, dich noch nicht kennen?
A.: Ich bin Journalistin und Buchautorin, wobei ich mich, neben meinen eigenen Büchern, auf das Festhalten persönlicher Biografien spezialisiert habe.

F.: Wie bist zu zum Schreiben gekommen?
A: Eigentlich lag es irgendwann auf der Hand und war auch ein Bedürfnis, einmal längere Texte zu verfassen zu dürfen oder auch können.

Viola Eigenbrodt im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg

F: Du hast Archäologie und Philologie studiert, bist aber als Journalistin sehr erfolgreich. Wann bist du zu dem Entschluss gekommen, dass du deine Fähigkeiten in dieser sehr praxisbezogenen Form einbringen möchtest?
A.: Ich bin bereits während meines Studiums in Heidelberg „zweigleisig“ gefahren, und habe mehrere Praktika absolviert. Unmittelbar nach dem Abschluss meines Studiums habe ich dann die Chefredaktion eines englischsprachigen Lifestylemagazins für die amerikanische Bevölkerung der Stadt übertragen bekommen. Man wollte mit Absicht eine Einheimische, weil es das Konzept war, den in Heidelberg lebenden Amerikanern Land und Leute näher zu bringen, von der Basis aus.

F: Worüber schreibst du am liebsten?
A:Feuilleton war von Anfang das, was ich am liebsten machte, und dann kamen ziemlich schnell Künstlerporträts als meine absolute Stärke heraus. Ich wurde beinahe nur noch dafür gebucht :)

weiter bitte

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Körper und Farbklang
Porträt über Reinhard Voss

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot

Reichweite:
In 2016 über 2,7 Millionen Page-Impressions
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Kulturredaktion im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg | Beiträge von Viola Eigenbrodt