home > - Emil Wachter
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATAGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg: Emil Wachter

Ein Bild des Weltganzen – in aller Bescheidenheit (?)

über Emil Wachter

Basierend auf ihrer Dissertation über Wachters Gesamtwerk, hat die Kunstexpertin Nadya Badr dieses - geistig und visuell erhellende - Buch geschrieben.

Gerne ist der zur Eröffnung anwesende Emil Wachter bereit, seine Bücher zu signieren. Einmal kann ich zusehen, wie Wachter für eine Besucherin eine kleine Zeichnung in das gerade erworbene Buch "hineinfliegen läßt". In zwei, zweieinhalb Minuten entsteht ein Kunstwerk.

Emil Wachter im Kunstportal Baden-Württemberg

Selbstbildnis, 1989
Öl auf Hartfaser, 59 x 49 cm
[Umschlagbild des Buches "Leben gemalt"]
Big (41K) auf Klick

Ende April 2001 schließlich, am Tage von Emil Wachters 80tem Geburtstag, wird die größte Emil Wachter-Ausstellung im Jubiläumsjahr eröffnet; in den Räumen der EnBW in Wachters Wohnort Karlsruhe, wo er Anfang von 1958 bis 1963 auch als Professor an der Kunstakademie lehrte.
Die Liste prominenter Redner und Gäste ist lang, und schließlich läßt sich Wachter es nicht nehmen, auch selbst ein paar Worte zu sagen. Er behauptet, die zahllosen und sehr begeisterten Lobeshymnen nicht ganz zu verstehen, “ich habe“, so sagt er wörtlich, "ja nur meine Arbeit gemacht."

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Kind of Blue
Neues Künstlerinnenporträt über Conny Luley

Ute Krautkremer: Shanghai Biennale 2019
Internationaler Erfolg für Ute Krautkremer

Ich möchte eine Linie im Raum
ab 22.09.19: Katharina Hinsberg in der Kunsthalle Göppingen

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg | Emil Wachter