home > - kunstportal-bw-Porträts
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        EDWIN SCHARFF-MUSEUM NEU-ULM
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        Kunstmuseum Stuttgart
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. VILLINGEN-SCHWENNINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg: Armin Göhringer

"Sprache im Zwischenraum“

über Armin Göhringer

www.armin-goehringer.de
Mail:info@armin-goehringer.de


“Sein ganzes Leben lang war er Fischer gewesen, hatte mit der Kraft seiner Schultern und mit seinem Bauch als Gegengewicht die Netze eingeholt, und gestorben war er, wie er geboren wurde: auf dem Fluß.“
(T. Coraghessan Boyle; World’s End)

Ein ganzes Leben in einem einzigen Satz. Mit dieser haarsträubenden Geschwindigkeit kann Boyle, der in diesem Punkt an Kleist erinnert, schreiben aus einer Fülle an Erzählstoff, die unendlich zu sein scheint und daher dieses Tempo verlangt.

Armin Göhringer im Künstlerporträt im Kunstportal Baden-Württemberg

ohne Titel, 2002
Eisen, 12 x 12 x 8,5 cm
Big (57 K) auf Klick

Armin Göhringers Skulpturen dagegen strahlen Ruhe aus, scheinen mir aber ihre Kraft aus einer ähnlichen Fülle zu schöpfen – aus der ganzen Natur vielleicht, aus der sie auch unmittelbar ihr Material beziehen. Lyrisch erscheinen mir einige von Göhringers Skulpturen; andere wie bildgewordene Erzählungen, Lebensgeschichten vielleicht.

Der Zusammenhang zwischen Bild und Sprache interessiert mich schon lange und wir wollen versuchen, anhand der Kunst von Armin Göhringer hierüber nachzudenken.

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

auf der Suche
Heidrun Scharf im kunstportal-bw-Porträt

8. Baden-Württembergische Künstlermesse


Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg | Armin Göhringer