home > - Anja Kniebühler
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        MUSEUM HAUS DIX
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        KUNSTHALLE MANNHEIM
        KUNSTRAUM ALEXANDER BÜRKLE FREIBURG
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        MUSEUM VILLA ROT
        MUSEUMFRIEDER BURDA BADEN-BADEN
        STAATLICHE KUNSTHALLE KARLSRUHE
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        PORT25 MANNHEIM
        KUNSTMUSEUM SINGEN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KISS Untergröningnen
        KUNSTVEREIN NEUHAUSEN
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KUNST_kULTUR_in FEUCHTWANGEN
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        Alfred Bradler
        Achim Fischel
        Doris Lasar
        Wolfram Pelzer
        Dieter Peukert
        Dietmar Zankel
 
       KULTURREDAKTION
       KULTURTIPPS PROF. ULI ROTHFUSS
       BILDERGESCHICHTEN
       HARALD SCHWIERS
       Zeitgeist - Bild des Monats
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Künstler und Kunst in Baden-Württemberg: Anja Kniebühler, Malerin, Freiburg

wer hören will, muß fühlen

Anja Kniebühler

Hummelstraße 16, 79100 Freiburg, Fon: 0761/7048917

"Es gibt ein Ziel, aber keinen Weg; was wir Weg nennen, ist zögern"
So steht es unter dem Bild mit dem Porträtfoto Franz Kafkas, aus dessen Tagebüchern der Satz entnommen ist. Als ich gerade Anja Kniebühlers Katalog studiere, geraten mir Kafkas Bild und dieser Satz in den Blick. Mir wird klar, daß es hier einen Zusammenhang gibt.

Gehen wir also gemeinsam auf eine Forschungsreise, die naturgemäß eher verwirrend beginnt:
Es geht um das Künstlerinnenporträt der Malerin Anja Kniebühler

"Wer hören will, muß fühlen" ist der Titel und

und mit Literatur geht es los.

Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg: Anja Kniebühler

Nun, immerhin haben wir zwei Spuren. Kafkas wahre - und zum Nachdenken zwingende - Aussage und eben Anja Kniebühler.
Kennengelernt habe ich Anja am 24.11.1999, bei der Ausstellung von Christian Möller und Axel Brandt im Haus der Kunststiftung in Stuttgart. Die Malerei der auf mich hochsensibel und interessant wirkenden Künstlerin habe ich dann erst viel später entdeckt, bei ihrer Ausstellung gemeinsam mit Julia Eltner in der Karlsruher Galerie von Tempelhoff.

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

KunstbeGEISTerung
Dr. Nicole Fritz im Künstlerinnenporträt

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot

Reichweite:
In 2016 über 2,7 Millionen Page-Impressions
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg | Anja Kniebühler