home > - Adrian Florea
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTWERK SLG. KLEIN
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        VILLA STRECCIUS LANDAU
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        KUNST BEI LHM
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
        
Künstler und Kunst in Baden-Württemberg: Adrian Florea, Schauspieler, Karlsruhe

Die Gegenwart der Zukunft

5 Versuche über den Künstler Adrian Florea

(zwischendurch Nachdenken)

Schauspieler - dachte ich. Doch dann war alles viel schwieriger. Zwar erfahre ich später, daß er zwar eine Schauspielschule besucht hat, aber er ist nicht "einfach" Schauspieler; wir müssen weiter ausholen, um der künstlerischen Arbeit von Adrian Florea auf die Schliche zu kommen.
Gestern hat er mich besucht und Bilder seiner Arbeit (auf Papier und digital auf CD) mitgebracht, die eher nahelegen, ihn in die Schublade der dreidimensionalen Kunst zu packen; die Fotos seiner Arbeiten jedoch hat er mit den üblichen EDV-Tools bearbeitet; "verfremdet" hätte man früher gesagt - heute sind diese digitalen Bilder originäre Kunst.
Es geht also auch um Medien und damit geht es für mich implizit auch um unsere Mediengesellschaft, unabhängig davon, ob Adrian seine Arbeit auch politisch versteht.
Nach dem längerem Gespräch sind wir gemeinsam zur Eröffnung der Hochschule für Gestaltung gefahren, wobei wir über alles mögliche sprachen; unter anderem auch über Science Fiction und über konkrete Utopien.

Adrian Florea - Künstlerporträt im Kunstportal Baden-Württemberg

TOKH
Big (23 K) auf Klick

Fakt ist: Adrian erinnert mich mit seinen idealistisch anmutenden Ideen an die Vergangenheit und mit seiner Kunst an die Zukunft.
Später erfahre ich noch, daß Adrian offenbar Begriffe wie Politik, Leben , Gesellschaft in ihrer Trennung ("Begreifen" ist immer auch "Abgrenzen") nicht akzeptiert.
Mit "Anwesenheit=Gestaltung" beschreibt er seine Sichtweise und gleichzeitig sein künstlerisches Konzept.
Vergangenheit, Zukunft - wie können wir das verbinden? Genau: dazwischen liegt die Gegenwart: Die Gegenwart ist heute auch nicht mehr das, was sie schon damals nicht wirklich war.
So meine verallgemeinerte und korrigierte Neuformulierung einer Variante der alten Volksmundweisheit: "Früher war alles besser". Beenden wir hier besser die Nachdenkerei. Nur eines noch: früher war dreidimensionale Kunst "Bildhauerei".

weiter bitte


Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Kunst geht weiter.
Analoges Kulturleben steht still - Internet ist die Öffentlichkeit

Gesellschaft erzählen
Künstlerporträt über Stephanie Marie Roos

Highlights der Woche | Corona-News
KW 14/ 2020: 30.03. - 05.04.20

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstler und Künstlerinnen im Kunstportal Baden-Württemberg | Adrian Florea