home > - Ausstellung des Monats
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATAGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Ausstellung des Monats Februar 2006_Kunst der 20er Jahre in Karlsruhe

Ausstellung des Monats

Februar 2006

"Auf der Galerie"

Die 20er Jahre in Karlsruhe


Ausstellung vom 10. Dezember 2005 - 12. März 2006 in der Städtischen Galerie Karlsruhe

Als stolzer Besitzer einer Dauerkarte für die Städtische Galerie konnte ich kostengünstig tun, was sicher viele andere auch getan haben oder gerne getan hätten: immer wieder diese Ausstellung besuchen. Die Kunst der 20erJahre in Karlsruhe, die die Städtische Galerie Karlsruhe derzeit – und noch bis 12. März – zeigt bietet immer wieder neue An- und Einsichten.

“Die mehr als 350 Exponate umfassende Schau zeigt nicht nur herausragende Werke der Malerei, Grafik und Bildhauerei, sondern thematisiert auch Aspekte der zeitgenössischen Fotokunst, des Kunsthandwerks und der Karlsruher Architekturgeschichte.“ (Ausstellungsprospekt)

Kunst der 20er Jahre in der Städtischen Galerie Karlsruhe im Kunstportal Baden-Württemberg

Bild oben_Karl Hubbuch: LIssy im Café, um 1930/32
Städtische Galerie Karlsruhe
© Karl Hubbuch Stiftung

Was die Ausstellung für mich so fesselnd macht, sind eine Reihe einzelner Bilder, die ich als auch heute noch absolut zeitgemäß empfinde.

Georg Scholz, Karls Hubbuch, Wilhelm Schnarrenberger, die Zeit zwischen dem Kulturkampf nach dem ersten Weltkrieg und dem beginnenden Faschismus am Ende der 20er Jahre war sicher eine der spannendsten Epochen für die Kunst unserer Region.

Inzwischen ist die Welt, zumindest die europäische, ruhiger geworden - oder etwa nicht? Bekannt ist die Vorstellung, wir lebten in einer Welt, die sich immer schneller verändert, die immer mehr von uns verlange. Teils mag dies so sein, größtenteils aber erscheint mir dies als bloßes Klischee.

Die Menschen jedenfalls, die wir auf den Bildern dieser Ausstellung entdecken, können wir uns meist genauso als heutige Menschen vorstellen, abgesehen vielleicht von wenigen modischen Details.

weiter bitte

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Ästhetik der Erneuerung
Neues Künstlerinnenporträt: Simone Westerwinter

...durch viele Welten
Teil 2 des kunstportal-bw-Porträts über Marianne Hopf.

Ute Krautkremer: Shanghai Biennale 2019
Internationaler Erfolg für Ute Krautkremer

Ich möchte eine Linie im Raum
ab 22.09.19: Katharina Hinsberg in der Kunsthalle Göppingen

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst im Kunstportal Baden-Württemberg | Ausstellung des Monats